Wer wir sind

Der Vorstand stellt sich vor:

Vorstand2015k

Der CVJM Rheinberg e.V. hat einen neuen Vorstand!

Zum Team gehören Günther Schäfer, Alexandra Brockschmidt, Christiane Knorr, Annette Sandmann.

 

Alexandra1. Vorsitzende – Alexandra Brockschmidt E-Mail alexandra.brockschmidt@cvjm-rheinberg.de

Ich heiße Alexandra Brockschmidt, bin Jahrgang 1969 und wohne seit 18 Jahren mit meiner Familie in Rheinberg. Zu meiner Familie gehören mein Mann Stephan sowie unsere Söhne Jonas und Benjamin. In der evangelischen Kirchengemeinde Rheinberg fühlen wir uns zu Hause und sind dort fest verankert.

Seit vielen Jahren arbeite ich schon im Vorstand des CVJM Rheinerg e.V. mit und möchte gern auf diese Weise unsere Kirchengemeinde unterstützen, damit sich Kinder und Jugendliche hier wohlfühlen können.

Neben organisatorischer Arbeit für den CVJM begleite ich mit viel Freude schon seit Jahren das Krippenspiel-Projekt zu Heiligabend und bin Ansprechpartner für unsere Jugendleiter.

Wir haben im CVJM Rheinberg bereits viele tolle Gruppen und Veranstaltungen, die gut angenommen werden und ich möchte mithelfen, diese zu festigen und auszubauen. Ob Jugendgruppe, Konfi-Türe, Disco, Theater-Spiele-Gruppe, Doppelkopf-Gruppe oder Waffelbacken – es gibt viele Möglichkeiten sich bei uns zu engagieren, mitzumachen oder teilzunehmen. Fühlen Sie sich eingeladen.

 

2.Vorsitzender – Günther Schäfer E-Mail guenther.schaefer@cvjm-rheinberg.de

Ich heiße Günther Schäfer, bin 52 Jahre alt und wohne seit 12 Jahren mit meiner Familie in Rheinberg.

In der Zwischenzeit wohnen zwei der vier Kinder nicht mehr dauernd hier da sie sich im Studium befinden.

Unsere Familie ist schon immer kirchlich orientiert und so hatten wir schnell den Kontakt zur evangelischen Kirchengemeinde Rheinberg gefunden und sind dort aktiv.

Vor allem in den „Muk“-Projekten waren wir als ganze Familie beteiligt.

Während meiner Zeit im Presbyterium wurde der Beschluss gefasst die Jugendarbeit mit einem neu zu gründenden CVJM weiterzuführen.

Von Anfang an war ich im Vorstand und bin jetzt Vorsitzender des CVJM Rheinberg e.V.

Ich bin gerne dabei und denke dass sich der Einsatz auch lohnt.

In der Zwischenzeit konnten wir einen Jugendleiter stundenweise einstellen so dass gerade der Jugendbereich auf einem guten Fundament steht.

Und zu unseren Jugendgottesdiensten kommen bis zu 100 Personen.

Es gibt genug Ideen, die wir gerne umsetzen würden. Wenn Sie uns dabei helfen wollen melden Sie sich doch bei uns.

Sei es in der Arbeit mit Kindern /Jugendlichen/Familien oder nur bei Aktionen (Waffelaktionen auf dem Weihnachtsmarkt oder Stadtfest; Gottesdienste; Jungschar; Begleitung auf Freizeiten usw.) – sprechen Sie uns an.

Wir sind über jede Hilfe dankbar da wir vor allem zeitlich immer wieder an unsere Grenzen stoßen. Auch wenn Sie keine Zeit haben können Sie uns im Gebet und finanziell unterstützen.

 

Annette SandmannkSchriftführer – Annette Sandmann E-Mail Annette.Sandmann@cvjm-rheinberg.de

Hallo, mein Name ist Annette Sandmann und ich bin 46 Jahre alt.

Mit meiner Familie (Christian, Johanna und Marie) wohne ich seit 2004 hier in Rheinberg.
Ich bin angesprochen worden, ob ich nicht Spaß daran hätte im CVJM aktiv zu werden – bin also etwas geschubst worden.
Spontan habe ich „ja“ gesagt, denn ich erinnere mich immer wieder gern an meine Jahre beim CVJM in Dinslaken als ich noch zur Schule ging.
Außerdem habe ich bereits bei MuK-Projekten mitgemacht und diese Wochen sind in bester Erinnerung geblieben.
Deshalb möchte ich im Team die Kirchengemeinde unterstützen und hoffe, dass wir etwas auf die Beine stellen können, das viele- Junge und Ältere –anspricht.

 

Schatzmeister – Christiane Knorr E-Mail Christiane.Knorr@cvjm-rheinberg.de

Mein Name ist Christiane Knorr und ich  bin vom Jahrgang 1972.
Mein Mann Ronald und ich sind  mit unseren Kindern Annika und Tobias im Jahr 2003 von Oberhausen nach Rheinberg gezogen.
Wir haben diesen Schritt nicht bereut und fühlen uns hier sehr wohl.
Der evangelischen Kirchengemeinde habe ich mich immer verbunden gefühlt, allerdings hatte ich bisher keine „offiziellen“ Posten inne.
Ich habe einfach so bei diversen Projekten (z.B. MuK) mitgemacht.
Jetzt freue ich mich auf diese neue Aufgabe und ich bin mir sicher, dass wir den Rheinbergern Kindern und Jugendlichen eine tolle Anlaufstation für ihre Freizeitgestaltung geben können.

 

Den Vorstand komplettieren als Beisitzer:

Monika van Elten; Angelika Skischalli; Petra Sänger; Kirsten Verhoolen; Dieter Möllenbruck; Udo Otten; Lars Sänger